Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

- Erste Rauchfrei-Beratung kostenfrei!
Mit u.a. Formular können Sie einen kostenfreien Beratungstermin vereinbaren.

- Information zum Zuschuss der gesetzlichen Krankenkassen
Bitte erwähnen Sie bei Anfragen an Ihre gesetzliche Krankenkasse, dass die Rauchfrei-Kurse
zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert  und auf der Internetpräsenz der ZPP (unter Behrens, Ort: Hildesheim) zu finden sind.  

- Information zu Nachhaltigkeit garantiert!
Diese Unterstützung zur Nikotinentwöhnung ist innerhalb von 30 Jahren wissenschaftlich erprobt, kontinuierlich weiterentwickelt und optimiert worden.
Sie enthält zahlreiche, praxisbewährte Unterstützungen für ein nachhaltiges rauchfreies Leben.


- Bitte lesen Sie sich die u.a. Bedingungen zur Kursteilnahme sorgfältig durch. Mit der Kursanmeldung akzeptieren Sie diese.

- Gern gebe ich ihnen per Telefon zur Methode Auskunft.
  Für Rückfragen bin ich gern für Sie erreichbar.

 

Gesundheitsvorsorge Behrens

Christiane Behrens
Gesundheitsvorsorgetrainerin
Mental Coach
Dipl.-Sozialarbeiterin/-pädagogin
Handy 0152-56478106
FAX  03212-7343237

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

 Ihre Daten werden ausschließlich für die von Ihnen gestellte Anfrage genutzt.

 

Teilnahmebedingungen/AGB

Bitte haben Sie Verständnis, dass folgende Regelungen aufgrund von vergangenen Erfahrungen getroffen werden müssen:
Sie können sich mündlich oder schriftlich zu dem von mir organisierten Kursen anmelden. Mit der Anmeldung entsteht die Zahlungspflicht für den gesamten Kursbeitrag, der mindestens 4 Wochen vor Kursbeginn fällig ist. Bei von Kooperationspartnern organisierten Kursen gilt de AGB des Kooperationspartners.
Eine Abmeldung vom Kurs bedarf der Schriftform und ist ohne Stornogebühren ab 4 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei Rauchfrei-Seminaren ist der Kursbeginn 1 Woche vor dem Seminar,
wenn Ihnen das Teilnehmerbuch zugesandt wurde.
Danach fallen folgende Stornogebühren an:
27.-15. Tag vor Kursbeginn 30 % Stornogebühren auf den Kursbetrag, 14.-8. Tag vor Kursbeginn 60 % Stornogebühren auf den Kursbetrag, 7.-1. Tag vor Kursbeginn 100 % Stornogebühren auf den Kursbetrag. Die Stornogebühren sind in Ausnahmefällen nicht zu zahlen, wenn Sie eine/n ErsatzteilnehmerIn nennen, die/der am Kurs verbindlich teilnimmt oder wenn Sie einen wichtigen Grund belegbar darlegen können. Darunter zählen z.B.: Krankheit/Attest vom Arzt, Tod in der Familie/Todesurkunde oder Notfalleinsatz/Bescheinigung vom Notdienst.
Fällt ein Kurs meinerseits aus, wird der Kursbetrag zurückerstattet.
Wird der Kursbetrag nicht fristgerecht überwiesen, werden Mahngebühren in Höhe von 5,- EUR pro Mahnung fällig.


Datenschutz

Ich erhebe und verwende Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und zur Erfüllung des Geschäftszweckes.
Mit einer Anmeldung zu unserem Kurs erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

 


Impressum

Gesundheitsvorsorge Behrens
Christiane Behrens
Im Kirschenhain 12
31137 Hildesheim

Steuernummer:
30/103/08142

 

Hinweis:
Wir aktualisieren und prüfen die Informationen auf dieser Webseite regelmäßig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten zwischenzeitlich verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für Websites, auf die über Hyperlink verwiesen wird.

Die auf von dieser Website gelinkten Seiten liegen in der alleinigen Verantwortung des/der jeweiligen Autors/Autorin. 

Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf unserer vorherigen Zustimmung. Alle Logos, Bezeichnungen und Warenzeichen sind gesetzlich geschützt und Eigentum der jeweiligen Unternehmens.

 Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden,
ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Widerklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.